Termine:
Heute 18:00 bis 18:00 Uhr
Wachdienst Kreisverband
Campingplatz Schillig

12.09.2020
Reitturnier RuF Hooksiel
Landkreis Friesland, Gemeinde Wangerland, Osterdieken

13.09.2020
Reitturnier RuF Hooksiel
Landkreis Friesland, Gemeinde Wangerland, Osterdieken

19.10.3013
Heinatbühne Schortens ("Allens rein biologisch”)
Bürgerhaus Schortens


Nächster Bereitschaftsabend:
Mittwoch, 19. August 2020 um 20:00 Uhr

(Funkausbildung)




Login:

 

Bericht

Explosion im TCN-Gelände in Roffhausen (21.11.2009)

Schortens. Erneuter Einsatzalarm für die Schortenser DRK Bereitschaft am Morgen des 21. Novembers. Vollalarm wurde durch die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle Wilhelmshaven um 09:55 Uhr über Funkmelder ausgelöst. Die Einsatzmeldung ließ nicht gutes verheißen. Im Gebäude Nummer 8 des Technologie Centrums Nordwest (TCN) in Roffhausen ist es zu einer Explosion mit anschl. Gebäudebrand gekommen. Mehrere Personen werden in dem weiträumigen Gebäude vermisst.

Glücklicherweise handelte es sich um das Übungsszenario der diesjährigen Herbstübung für die Einsatzeinheiten der Stadt Schortens. Neben den Freiwilligen Feuerwehren aus Schortens, Sillenstede und Accum und der DRK Bereitschaft, nahmen auch die Fliegerhorstfeuerwehr der Bundeswehr aus Upjever, sowie das THW Jever an der Übung teil.

Nach Alarmierung rückten vollbesetzt alle Fahrzeuge der Bereitschaft zur Einsatzstelle aus. Nach kurzer Lagebesprechung der Einsatzleiter, wurde durch das DRK eine Verletztensammelstelle errichtet. Die Besatzungen des MTW und des RW konnte diese Übungsaufgabe innerhalb kürzester Zeit erfüllen.
Nachdem die Patienten durch Einsatzkräfte der Feuerwehr unter schwerem Atemschutz gerettet wurden, konnten sie an die Teams vom DRK übergeben werden. Während die Pat. gesichtet und erstversorgt wurden, erfolge durch den Einsatzleiter des DRK eine Klinikabfrage, sowie eine Nachalarmierung weiterer Kräfte.

Aufgrund der vorherrschenden Wetterlage konnten die nachgeforderten Rettungshubschrauber aus Sanderbusch (Christoph 26) und Bremen (Christoph 6) jedoch nicht eingesetzt werden. 

Nach entsprechender Klinikzuweisung durch die Rlst, begannen die beiden RTW mit der schonenden Patientenübernahme und dem Transport in die bereits vorab informierten Kliniken nach Sande und Wilhelmshaven.

Sowohl der Einsatzleiter der Feuerwehren aus Schortens, Stadtbrandmeister Gerhard Zunken - als auch der Bürgermeister der Stadt Schortens, Gerhard Böhling, zeigten sich beeindruckt vom zügigen Einsatzablauf und der guten Zusammenarbeit aller BOS Organisationen. Alle Übungsziele wurden sogar schneller abgearbeitet, als es das Übungshandbuch vorsah.

Bei der anschließenden Manöverkritik konnten lediglich “Kleinigkeiten” festgestellt werden.  Probleme bereitete den Einsatzleitern jedoch der Funkverkehr mit der Leitstelle. Innerhalb des TCN Geländes ist eine Kommunikation mit Handfunksprechgeräten fast unmöglich.

Nach anschl. Fahrzeugreinigung und Materialergänzung meldeten sich die Fahrzeuge der Bereitschaft Schortens um 13:59 Uhr wieder einsatzbereit.  


21.11.2009 - 21.11.2009 - 21.11.2009 -
Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie

 

Text: Fr, Fotos: Fr / Tb



zurück
Besucher: 416182 | heute: 227
...by seiten-bauer.com